Zum Inhalt springen

Entdecken Sie Cala Na Clara: das versteckte Juwel im Norden Mallorcas 

    Cala Na Clara ist einer der sehenswertesten Orte auf unserer Insel! Wenn Sie in Ihrem Urlaub auf Mallorca etwas unternehmen möchten, sollten Sie sich diesen idyllischen Ort vormerken, um eine paradiesische und wunderschöne Umgebung zu genießen. Diese Bucht liegt versteckt im Norden der Insel und ist der perfekte Ort, um sich in der natürlichsten und unberührtesten Gegend Mallorcas wiederzufinden.

    Wir von ROIG möchten, dass Sie diese paradiesische Ecke unserer Heimat entdecken, die Sie dank unserer Autovermietung auf Mallorca leicht erreichen können. Steigen Sie in Ihr Auto und genießen Sie versteckte Orte voller natürlicher Schönheit.

    Lage und Anfahrt zur Cala Na Clara

    Cala Na Clara befindet sich an der Nordostküste Mallorcas, in der Gemeinde Artà. Diese Bucht zeichnet sich durch ihre unberührte Umgebung und das kristallklare Wasser aus und bietet eine Oase der Ruhe und natürlichen Schönheit. Es handelt sich um einen kleinen, felsigen Strand, ideal für diejenigen, die abseits der Menschenmassen eine intime und wilde Umgebung genießen möchten.

    Wie erreicht man Cala Na Clara?

    Die Anreise nach Cala Na Clara mag wie ein Abenteuer erscheinen, aber mit unseren Mietwagenangeboten auf Mallorca versichern wir Ihnen, dass die Reise bequem und einfach sein wird.

    • Abfahrt von Artà: Die Abfahrt erfolgt in Artà, einem charmanten Dorf, das etwa 15 km von der Bucht entfernt liegt. Von hier aus nehmen Sie die Straße Ma-3333 in Richtung Cala Torta.
    • Route zur Cala Torta: Folgen Sie den Schildern zur Cala Torta, einem weiteren schönen Strand in der Gegend. Die Straße ist etwas kurvenreich, aber der Panoramablick macht die Fahrt lohnenswert.
    • Abzweigung zur Cala Na Clara: Bevor Sie die Cala Torta erreichen, finden Sie eine Abzweigung nach links, die Sie zur Cala Na Clara führt. Die Straße verengt sich und kann etwas holprig werden, aber mit einem guten Auto werden Sie keine Probleme haben.

    Sobald Sie geparkt haben, erwartet Sie ein kurzer Spaziergang von etwa 15-20 Minuten. Der Weg besteht aus Erde und Steinen, daher empfehlen wir Ihnen, bequeme Schuhe und Wasser mitzubringen. Der Weg bietet spektakuläre Ausblicke auf die mallorquinische Landschaft und am Ende des Weges werden Sie mit dem atemberaubenden Blick auf die Cala Na Clara belohnt.

    Geschichte und natürlicher Charme von Cala Na Clara

    In Cala Na Clara gibt es keine großen historischen Denkmäler, aber die Umgebung erzählt uns von der alten Beziehung der Inselbewohner mit dem Meer und der Natur.

    Die ersten menschlichen Siedlungen auf Mallorca reichen mehr als 4.000 Jahre zurück, und das Gebiet von Artà, in dem sich Cala Na Clara befindet, ist reich an archäologischen Fundstätten. Höhlen wie die in Artà und nahe gelegene talayotische Stätten zeigen uns, wie die ersten Mallorquiner lebten.

    Im Mittelalter war die Küste Mallorcas ein strategischer Ort zur Verteidigung gegen Invasionen. Die Bewohner der Insel bauten Wachtürme und Festungen, um sich vor Piratenangriffen zu schützen. Obwohl es direkt in Cala Na Clara keinen Turm gibt, ist der nahe gelegene Torre de Albarca ein Beispiel für diese Verteidigungsanlagen.

    Die Bucht wird seit jeher von den lokalen Fischern genutzt, da die Gewässer reich an Meeresfauna sind. Noch heute kann man in der Gegend kleine Fischerboote sehen, die eine Tradition fortsetzen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurde.

    Cala Na Clara ist ein Naturparadies, das alle seine Besucher verzaubert. Seine Schönheit liegt in seinem fast unberührten Zustand und seiner einzigartigen natürlichen Umgebung. Das Wasser ist unglaublich klar und türkisblau, ideal zum Schnorcheln und Schwimmen.

    Im Gegensatz zu den überfüllten Stränden Mallorcas bietet Cala Na Clara Ruhe und Abgeschiedenheit. Es ist der perfekte Ort, um sich zu entspannen, abzuschalten und die Natur in ihrem reinsten Zustand zu genießen.


    Die neuesten Mietwagenangebote bei ROIG

    BannerCancelacionDE
    ROIG Peugeot DE
    previous arrowprevious arrow
    next arrownext arrow

    Aktivitäten und Unternehmungen in Cala Na Clara

    Mit unserem Mietwagenservice auf Mallorca können Sie die Aktivitäten genießen, die Cala Na Clara zu bieten hat. Hier ist alles, was Sie in dieser Ecke von Mallorca unternehmen können:

    • Schnorcheln: Die Gewässer von Cala Na Clara sind ideal zum Schnorcheln. Die Klarheit des Wassers ermöglicht eine ausgezeichnete Sicht, was diese Bucht zu einem perfekten Ort macht, um das Meeresleben zu erkunden. Hier können Sie eine große Vielfalt an Fischen, Seesternen und anderen Meeresbewohnern beobachten.
    • Wandern: Der Spaziergang zur Bucht ist ein Abenteuer für sich, mit Wegen, die einen Panoramablick auf das Meer und die Küste bieten. Sie können die Umgebung erkunden und weitere versteckte Ecken entdecken.
    • Schwimmen in der Bucht: Die Ruhe des Wassers macht das Schwimmen zu einer sehr angenehmen Aktivität. Sie können ein entspannendes Bad im Meer genießen. Höhlenerkundung: In der Nähe von Cala Na Clara gibt es kleine Höhlen und Grotten, die man erkunden kann. Diese Formationen bieten ein einzigartiges und spannendes Erlebnis, vor allem für Naturliebhaber.

    Wenn Sie nicht selbst fahren wollen, sollten Sie wissen, dass wir bei ROIG Autos mit Chauffeur auf Mallorca anbieten, damit Sie sich auf der Insel problemlos fortbewegen können.

    Tipps für den Besuch der Cala Na Clara: Was Sie mitbringen sollten und was Sie erwartet

    Wir bei ROIG möchten sicherstellen, dass Ihr Besuch perfekt wird. Hier sind einige Tipps, was Sie mitbringen sollten und was Sie bei einem Besuch in dieser wunderschönen Bucht erwartet.

    • Sonnenschutzmittel: Unerlässlich, um Ihre Haut vor der Sonne zu schützen.
    • Hut und Sonnenbrille: Für zusätzlichen Schutz vor UV-Strahlen.
    • Sonnenschirm: In der Bucht gibt es wenig natürlichen Schatten, so dass ein Sonnenschirm sehr nützlich sein kann.
    • Bequeme Wanderschuhe: Der Zugang zur Bucht führt über steinige und unbefestigte Wege, daher ist es wichtig, geeignetes Schuhwerk zu tragen.
    • Wassersandalen: Nützlich, um auf Felsen zu laufen und ins Wasser zu gehen.
    • Wasserflaschen: Bleiben Sie während Ihres Besuchs hydriert.
    • Snacks und Essen: Es gibt keine Verpflegungsmöglichkeiten in der Nähe, bringen Sie also ein Picknick oder ein paar Sandwiches mit.
    • Schnorchelausrüstung: Um die Unterwasserwelt im kristallklaren Wasser zu erkunden.
    • Kamera oder Smartphone: Um die atemberaubende Landschaft und die Erinnerungen an Ihren Besuch festzuhalten.
    • Müllsack: Es ist wichtig, die Bucht sauber zu halten, also bringen Sie einen Sack mit, in dem Sie Ihren Müll sammeln können.

    Cala Na Clara ist eine relativ abgelegene Bucht, ideal für alle, die ein ruhiges Plätzchen abseits der Touristenströme suchen. Die Bucht bietet eine unberührte Landschaft mit kristallklarem Wasser, beeindruckenden Felsformationen und einem reichen Meeresleben.

    Bitte beachten Sie, dass es in der Bucht keine Bars, Restaurants oder Toiletten gibt. Sie müssen alles, was Sie brauchen, mitnehmen.

    Erkundung der Umgebung: weitere Perlen im Norden Mallorcas

    Der Norden Mallorcas ist voll von spektakulären Landschaften, unberührten Stränden und schönen Dörfern. Hier sind einige der besten Möglichkeiten, die Umgebung von Cala Na Clara zu erkunden:

    • Cala Torta: Sie liegt ganz in der Nähe von Cala Na Clara, nur ein paar Minuten mit dem Auto und dann ein kurzer Spaziergang. Es ist ein natürlicher und unbebauter Strand, ideal für diejenigen, die Ruhe lieben.
    • Naturpark Península de Llevant: Er ist etwa 20 Autominuten von Cala Na Clara entfernt. Hier gibt es mehrere Routen, die Panoramablicke auf die Küste und das Inselinnere bieten.
    • Cala Mesquida: Etwa 25 Minuten mit dem Auto von Cala Na Clara entfernt. Es ist einer der größten Strände in der Gegend, mit Sanddünen und türkisfarbenem Wasser.

    Und wenn Sie bei Ihrer Ankunft am Flughafen einen bequemen und zuverlässigen Transferservice wünschen, wenden Sie sich an unser Taxi auf Mallorca, das Sie an die Orte bringt, die Sie besuchen möchten. Bequem, schnell und sicher. Wir von ROIG möchten, dass Sie unsere Insel kennenlernen und sich in sie verlieben, so wie wir es tun 🙂

    Ähnliche Beiträge

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert